Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf

Uhrenpfad, St-Imier

"Im Tal von St-Imier haben grosse Namen der Uhrmacherkunst Geschichte geschrieben. Der Themenweg „Énergies horlogères“ (Im Laufe der Zeit – im Laufe der Uhr) führte mich mitten in eine historisch spannende Zeit. Von einem berühmten Graveur aus St-Imier am Hofe von Ludwig XVI. über tausende von fleissigen Händen, die seit damals kostbare Zeitwerke herstellen, blieb ich tiefbeeindruckt von der Arbeit, aber auch von der Genialität der Uhrenindustrie.“

Julie

Infos
Route: St-Imier (Bahnhof) - St-Imier (Standseilbahn)
Wanderzeit: 1 Std.
Distanz: 2 km
Höhenmeter: 20 m

Anforderung
Leicht

Gut zu wissen

  • Dokumentation: Broschüre „Im Laufe der Zeit – im Laufe der Uhr“. Der Weg zwischen Bahnhof und Seilbahn erzählt die spannende Geschichte der Stadt.
  • Geführte Besichtigung von St-Imier für Gruppen.
  • Standseilbahn St-Imier - Mont-Soleil, auf direktem Weg nur 10min zu Fuss vom Bahnhof.
  • Museum Longines in St-Imier, geführte Besuche auf Anfrage für Gruppen.

Download

Wanderwege | PDF, 6.38 MB

Jura bernois Tourisme
St-Imier et région
Place de la Gare 2
2610 St-Imier
T. +41 (0) 32 942 39 42

Uhrenpfad, St-Imier