Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf

Museum Martinet de Corcelles

"Das Eisenwerk von Corcelles datiert wahrscheinlich aus dem 18. Jahrhundert. Ich habe das Museum der Eisen-Gewinnung im Zusammenhang mit einer Foto-Ausstellung unter dem Dach des Gebäudes mit grossem Vergnügen entdeckt. Die Räume sind toll eingerichtet und eignen sich ausgezeichnet für Foto- oder Bilderausstellungen. Das Schmiede-Atelier besteht aus über 300 Werkzeugen. Das Museum ist auf Anfrage und jeden ersten Samstag des Monats geöffnet (von April bis November)".

Léa

Infos
Mehr als 300 Werkzeuge zum Schnitzen. Aufgenommen auf der Liste der lebendigen Traditionen des Kantons Bern (immaterielles Kulturerbe).

Öffnungszeiten
Öffnung sowie Führung auf Anfrage

Preise
Erwachsene: CHF 7.00 
Kinder (im Schulalter): CHF 3.00
Mindestpauschal für Gruppen: CHF 70.00

Gut zu wissen

  • Sprache: Französisch, Deutsch
  • Fossilienausstellung
  • Modell der Martinet von Corcelles
  • Rollstuhlgängig
  • Verpflegungsmöglichkeit: Frühstück, Apéros und Catering
  • Von Lucienne Lanaz realisierter Film, "La Forge" (Die Schmiede) auf www.jurafilms.ch.
  • Auch im Sommer kann es in der Schmiede sehr kalt sein. Ein Pullover mitzunehmen lohnt sich deshalb zu jeder Jahreszeit!

Download

Martinet de Corcelles | PDF, 470 kB

Musée du Martinet
Clos La Jus 39
2747 Corcelles
T. +41 (0) 79 456 88 12

Museum Martinet de Corcelles

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Info Ich stimme zu!